Uncategorised

10.12.2011: Adventszauber am Valtenberg

Da wird die ansich beschauliche und besinnliche Weihnachtszeit für einen Tag unterbrochen und gegen ein aufreibendes und spannendes Volleyballspektakel eingetauscht. In den Hauptrollen: Der gastgebende Überraschungs-Zweite SV Valtenberg, sowie der SV Motor Mickten und Aufsteiger Viktoria Räckelwitz.
Um 14.00 Uhr treffen die Schützlinge von Coach Hagen Seifert in der Turnhalle der Mittelschule Neukirch auf den Tabellen-Siebten aus Dresden, bevor um 16.00 Uhr mit dem Duell gegen die Räckelwitzer die Hinrunde abgeschlossen wird. Zwar ziert der Gegner bisher sieglos das Tabellenende, wird aber hoch motiviert an den Valtenberg reisen. “Nicht nur Räckelwitz, sondern auch Mickten benötigt die Punkte dringend. In dieser Liga gibt es keine leichten Gegner  und wir können nur bestehen, wenn wir hochkonzentriert ans Werk gehen”, schätzt Interimstrainer Seifert die Situation ein.
Wie immer sichert zeitiges Kommen die besten Plätze. Die Herren 1 freuen sich auf euer Kommen, um zusammen nicht nur die Adventszeit zu feiern, sondern auch die beste Landesklassen-Hinrunde der Vereinsgeschichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.