Hauptseite

Amtlich: Herren 1 auf Tabellenplatz 2

Aus 3:2 mach 3:0! Aufgrund eines Fehlers des gastgebeneden SV Elbland Coswig-Meißen wurde das Auftaktmatch gegen den Aufsteiger  in der Landesklasse der Herren mit 3:0 und 75:0 Ballpunkten für den SV Valtenberg gewertet. Die Coswiger hatten 13 Spieler auf dem Protokoll eingetragen, erlaubt sind aber nur deren zwölf. Erst bei internationalen Spielen dürfen 14 Akteure für ein Match nominiert werden. “Wichtig ist aber, dass wir den Gegner auch auf sportlichem Weg bezwungen haben”, ließ SVV-Coach Seifert wissen. Die “rote Gang” schob sich damit auf Tabellenplatz zwei der Landesklasse vor. Der erste Tabellenführer der neuen Spielzeit ist der VV Zittau, der beide Heimspiele für sich entscheiden konnte. Herzlichen Glückwunsch dazu. Am 08. Oktober kommt es damit in Neukirch zum Duell “Erster gegen Zweiter”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.